E-LINE KAM-KAP

Allgemeine Eigenschaften

'E-Line KAM Serie Schienenverteiler-Systeme wurden für die Einspeisung von Beleuchtungsarmaturen entwickelt. Sie können zur Stromversorgung von industriellen oder dekorativen Vorrichtungen unterschiedlicher Art verwendet werden

Bitte klicken Sie für den Katalog

E-Line KAM-KAP Technische Eigenschaften

  • Nennstrom 25A, 32A oder 40A
  • Schutzklasse IP 55
  • Als Standard mit 2, 3, 4 oder 5 Leitern
  • Kupferleiter sind in voller Länge verzinnt, in voller Länge isoliert
  • Eine steckbare Abgangsstelle in Standard-Intervallen von 75-cm
  • Einphasige Abgangsstecker mit 1m Kabel ohne Sicherung 10A
  • Einphasige Abgangsstecker mit Klemmen, mit Patronensicherung oder ohne Sicherung 16A
  • Dreiphasige Abgangsstecker mit Klemmen ohne Sicherung 16A

Schienenverteiler-System für Beleuchtungsanlagen

Anwendungsgebiete

  • Produktions- und Lagerflächen in Fabriken
  • Werkstätten
  • Bekleidungseinrichtungen
  • Parkhäuser
  • In den abgehängten Decken in den Büros
  • Logistiklager
  • Verbrauchermärkte
  • EKZ

E-Line KAM-KAP (Schienenverteiler-System für Beleuchtungsanlagen - Kleine Leistungen) Bilder