E-LINE N-DK

Strom, Daten- und Multimedia-Anforderungen, welche sich heute in allen Arten von Anlagen, Arbeitsplätzen und Wohnbereichen rasant erhöhen, zeigen sich in den Neubaugestaltungen. Aus diesem Grund gewinnen flexible, robuste, modulare und sichere und ästhetische Infrastruktursysteme, die sich an die sich schnell ändernden und kontinuierlich steigenden Anforderungen in Neubauten anpassen lassen, an Bedeutung.

E-Line N-DK-Gruppe Unsere Produkte

  • Kanal unter Estrichbeton, Verbindungsbox und Abgangskästen (Steckdosen)
  • Aufgeständerte Fußbodenverteilungs- und Abgangskästen (Steckdosen)

Sie bieten flexible, modulare, ästhetische und sichere Lösungen, welche Sie in der Zukunft möglicherweise benötigen.

Bitte klicken Sie für den Katalog (eng)

Technische Eigenschaften

Herstellung nach Standardkonformität EN 50085-2-2: 2008. Ein DEKRA-Typ-Prüfzertifikat ist vorhanden.
Die Produkte sind in 2 Hauptgruppen unterteilt:

  • Anwendung im Estrichbetons: Rohr, Kabelkanal, Verbindungsbox und Abgangskasten (Steckdosen)
  • Anwendung im aufgeständerten Fußboden: Abgangskästen (Steckdosen)

Unter-Estrichbeton-Verbindungsbox-Sätze
Optionen in Sondergrößen und Spezifikationen zusätzlich zu dem Standardbereich und schweren Service-Typen, welche aus verzinktem Stahlblech hergestellt werden, sind je nach Bedarf auch in verschiedenen Dicken erhältlich.
Optionen aus galvanisierten Stahlblech- oder Aluminium-Rahmen und auch B- (Blech) und A- (Aluminium) Typen sind vorhanden.
Einzelne (360x360mm) und doppelte (360x720mm) Verbindungsbox-Optionen für den galvanisierten Blechkörper sind verfügbar.
Für den galvanisierten Blechkörper und Aluminium-Rahmen sind: Schwerlasten-Typ, 4 mm dickes Deckblech und Verbindungsbox in 2 verschiedenen Dimensionen (360x360mm / 450x450mm) erhältlich.
Die passenden Produkte sind in zwei verschiedenen Ausführungen mit einer Mindest-Estrichbetonhöhe von 60 und 70 mm erhältlich.
Bei den Normaltyp-Produkten: vor Estrichbeton 20 mm; nach Estrichbeton 15 mm; bei den Schwerlasten-Produkten: vor Estrichbeton 20 mm; nach Estrichbeton 30 mm. Höhenverstellung möglich.
Abgangskästen (Steckdose) für Unter-Estrichbeton und aufgeständerten Fußboden
Für Fußbodenbeläge Teppich, Parkett, Keramik und Granit (Marmor) wurden geeigneter Deckelstrukturen konzipiert.
DK-MX sind zwei (2) verschiedene Arten einer Abdeckungsstruktur, welche mit Kunststoffkörper und Eisenblech verstärkt sind, sowohl unter dem Estrichbeton als auch unter dem aufgeständerten Fußboden als einsetzbare flexible Lösung verfügbar.
DK-CX hat zwei (2) verschiedene Arten von Optionen mit Stahlblechkörper in kompakter Bauweise: Edelstahlrahmen und Edelstahlabdeckung; es wird mit flexibler Struktur hergestellt, welche unter Estrichbeton und auch aufgeständertem Fußboden verwendet werden kann.
NEUES GROMMET; eine multifunktionale Struktur mit Kunststoffgehäuse, welche sowohl als Steckdosenbox (6 Module), als auch Sicherungskasten und Kabeldurchgangskasten durch den aufgeständerten Fußboden, auf dem Fußboden, verwendet werden kann; es erlaubt uns, mit dem speziellen Design der Verbindungsbox im aufgeständerten Fußboden zu verwenden.
IP66-GROMMET; kommt in den Vordergrund mit seiner flexiblen und wasserdichten Struktur, welche mit Kunststoffgehäuse und Edelstahldeckel als Steckdosenkasten (4 Module) sowohl unter Estrichbeton und als auch auf dem aufgeständerten Fußboden verwendet werden kann.
Verschiedene Steckdosen-Kapazitäten sind von vier (4) Modulen bis zu vierundzwanzig 24 Modulen verfügbar.
Reichhaltige Sockel- und Zubehör-Optionen in modularer Bauweise sind verfügbar.
Unter-Estrichbeton-Kabelkanäle
Zwei verschiedene Höhenoptionen von 25 mm und 35 mm aus vorverzinktem Blech sind verfügbar; 5 (fünf) verschiedene Breitenoptionen zusätzlich zu 200 mm Standardlänge sind in 120 mm, 180 mm, 215 mm, 240 mm und 300 mm erhältlich; 120 mm Option hat 2 Fächer und andere Optionen haben 3 Fächer.
Dank seiner speziellen Konstruktion ohne Schweißen wird eine Beschädigung der durchgehenden Kabel verhindert; die Verwendung von maximalem Platz für Kabel ist gewährleistet.
Alternative Produkte, welche mit einer minimalen Höhenverstellung des Estrichbetons in 58 mm und mit einer speziellen Verbindungsboxstruktur sowie einer Höhenverstellung in 20 mm nach dem Estrichbeton dank der speziellen Struktur, welche Intervalle in 50 cm Kabelausgänge auf dem Kabelkanal ermöglichen, sind vorhanden.
Umfangreiche Zubehöroptionen, welche leichte Installation und Verkabelung ermöglicht, stehen zur Verfügung.

E-LINE N-DK (Bodensteckdosen & Bodentanksysteme) Einführungsvideo

E-Line N-DK (Bodensteckdosen & Bodentanksysteme) Bilder

Anwendungsgebiete

  • Banken
  • Büros und Geschäftszentren und Verwaltungsgebäuden
  • Hotels
  • Krankenhäuser
  • Schulen und Nachhilfezentren
  • EKZ
  • Kongresszentren
  • Call-Center
  • Sitzungssäle
  • Kinos und Theater
  • Industrieanlagen
  • Touristische Einrichtungen